samedi® Patientenkonto

samedi® Patientenkonto


Medizinische Fachrichtungen
Allergologie // Allgemeinmedizin // Andrologie // Angiologie // Anästhesiologie // Arbeitsmedizin, Sozialmedizin // Augenheilkunde // Chirurgie // Dermatologie, Venerologie // Diabetologie // Endokrinologie // Gastroenterologie // Geriatrie // Gynäkologie // Hals-Nasen-Ohrenheilkunde // Humangenetik // Hygiene- und Umweltmedizin // Hämatologie // Innere Medizin // Intensivmedizin // Kardiologie // Kinder- und Jugendheilkunde // Klinische Chemie, Laboratoriumsdiagnostik // Mikrobiologie // Nephrologie // Neurologie // Notfallmedizin // Nuklearmedizin // Onkologie // Orthopädie // Palliativmedizin // Pathologie // Pharmakologie, Toxikologie // Phlebologie // Physikalische und Rehabilitative Medizin // Physiologie // Pneumologie // Proktologie // Präklinische Akutversorgung // Psychiatrie und Psychotherapie // Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie // Pädiatrie // Radiologie // Rechtsmedizin // Rehabilitation // Rheumatologie // Strahlentherapie // Transfusionsmedizin // Transplantationsmedizin // Urologie // Virologie // Zahnmedizin
Schlagworte
Arzt-Patienten-Kommunikation // Datenschutz und Informationssicherheit // Managed Care // Netzwerk/Vernetzung // Notfalldaten // Praxis- und Patientenmanagement // Qualitätssicherung // Regelversorgung // Videosprechstunde // elektronische Patientenakte (ePA) // mobile Health // personalisierte Medizin
Versorgungsebene
Medizinisches Versorgungszentrum // Prävention/Gesundheitsförderung // allgemeine fachärztliche Versorgung // ambulante Versorgung // gesonderte fachärztliche Versorgung // hausärztliche Versorgung // spezialisierte fachärztliche Versorgung
Zielsetzung

Das samedi® Patientenkonto ermöglicht eine schnelle und einfache Arztsuche, Online-Terminbuchung und übersichtliche Terminverwaltung für Patienten. Personenbezogene Gesundheitsdaten können hochsicher gespeichert und zwischen Patienten und ihren Ärzten freigegeben werden. Das Patientenkonto gewährleistet damit eine sichere Vernetzung sowie das Schreiben von sicheren Nachrichten zwischen der medizinischen Institution bzw. dem Arzt und den Patienten.

Szenario
Beschreibung:

Das samedi® Patientenkonto ermöglicht eine schnelle, einfache und transparente Online-Terminbuchung bei dem gewünschten Arzt inkl.

Arztsuche und Kontaktaufnahme zu der Arztpraxis oder Klinik

Terminübersicht aktueller und vergangener Termine

Terminverwaltung: Termine selbstständig absagen, verschieben oder bearbeiten

Persönliche samedi®-Gesundheitsakte für medizinische Notfall- und Dauerdaten

Befund- und Dokumentenübermitllung zwischen Patienten und Ärzten

Bei der Terminbuchung werden die notwendigen Daten zur Kontaktaufnahme erhoben, welche verschlüsselt an die ärztliche Einrichtung übermittelt werden.

Informationsgewinnung und -übertragung:

Im Rahmen der Online-Terminbuchung werden persönliche Daten abgefragt. Die jeweilige Arztpraxis legt dabei fest, welche Daten als Pflichtfeld erhoben werden müssen und zur erfolgreichen Terminbuchung obligatorisch sind, bspw. Name des Patienten und dessen Email-Adresse und/oder Telefonnummer. Diese Daten werden dann vom Anwender aktiv zur Verfügung gestellt.

Der Zugriff auf die samedi®-Gesundheitsakte ist für die Sicherung der sensiblen Gesundheitsdaten passwortgeschützt. Der Anwender hat die Möglichkeit, die dort gespeicherten Daten an ausgewählte Behandler freizugeben bzw. die Einsicht der Daten zu verwehren. 

Bei der Übertragung jeglicher Daten greift ein umfassendes Sicherheitskonzept, d.h. es liegen nie unverschlüsselte Daten vor und die Verschlüsselung erfolgt von Anwender zu Anwender (Ende-zu-Ende-Verschlüsselung).

Informationsempfänger und -verarbeitung:

Die Kommunikation findet von den Anwendern zu den entsprechenden Behandlern statt. Dabei bestimmt der Anwender, welcher Behandler Zugriff auf die vorliegenden Daten erhält und setzt diese auf eine Vertrauensliste.

In der Vertrauensliste befinden sich alle Behandler, denen die Erlaubnis zur Ansicht der in der Gesundheitsakte gespeicherten Daten gegeben wurde. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, die Freischaltung für alle einzelnen Behandler zurückzuziehen.

samedi agiert während des kompletten Prozesses der Kommunikation zwischen den Anwendern und Ärzten lediglich als sicheres Datenübertragungsmedium.

Abgeleitete Maßnahmen:

Das Patientenkonto erhöht die Vernetzung zwischen Arzt und Patient und ermöglicht eine Informationsvermittlung und sichere Kommunikation zwischen den Patienten und den behandelnden Ärzten.

Zusätzliche Maßnahmen:

Bietet der Arzt die entsprechende Terminart an, besteht die Möglichkeit als Patient eine Video-Sprechstunde mit dem behandelnden Arzt zu vereinbaren. Die Durchführung der Video-Sprechstunde geschieht ebenso direkt über das samedi Patientenkonto.

Dateien:
Schließen
Beteiligte und Teilnehmende
Zielgruppe:

Dieser Service richtet sich ausschließlich an Patienten. Das samedi® Patientenkonto ist kostenlos und steht den Nutzern in 13 Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch, Türkisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Kroatisch, Russisch, Chinesisch und Griechisch) zur Verfügung.

Einschlusskriterien:

Die Nutzung eines samedi®-Patientenkontos erfordert einen PC mit Internetanschluss bzw. ein mobiles Endgerät mit Datenverbindung sowie einen aktuellen Webbrowser (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer, Safari).

Ausschlusskriterien:

Das Hauptausschlusskriterium ist eine nicht vorhandene Internetverbindung.

Teilnehmende Leistungserbringer:

Ambulante Pflege (z.B. Pflegedienst), Ergotherapeut/in, Hebammen, Krankenhäuser, Logopäde/in, Pflegeheim, Physiotherapeut/in, Psychologe/in, Rehabilitationsklinik, Weitere nichtärztliche Gesundheitsberufe, Zahnärzte, Ärzte

Kostenträger:

Keine Angabe durch den Projektträger

Weiterführende Informationen

Es besteht die Möglichkeit, direkt im Patientenkonto weitere Unter-Konten für Familienmitglieder anzulegen. Bei der Buchung muss stets darauf geachtet werden, welches Nutzerprofil in dem Moment angezeigt wird. Außerdem kann der Anwender jederzeit zwischen den Profilen wechseln.

Schließen
Rechtsgrundlage
Vorhandene Rechtsgrundlage:

Keine Angabe durch den Projektträger

Zusätzliche Rechtsgrundlage:

Keine Angabe durch den Projektträger

Schließen
Technik
Technische Komponenten:

Keine Angabe durch den Projektträger

Verwendete Standards:

Keine Angabe durch den Projektträger

Weitere verwendete Standards:

Keine Angabe durch den Projektträger

Schließen
Verwandte Projekte
Verwandte Projekte:

samedi® verbindet Ärzte und Patienten

Schließen

Fakten auf einen Blick

Stand:

01.02.2019

Webpräsenz:

Ansprechpartner :

samedi GmbH
Prof. Dr. Alexander Alscher

Adresse:
Rigaer Straße 44
10247 Berlin
Deutschland
info@samedi.de
Fax: +49 (0)30 2123 0707 9
Telefon: +49 (0)30 2123 0707 0

Ärztlicher Projektleiter:

Keine Angabe durch den Projektträger

Veröffentlichungen:

Wissenschftliche Publikationen:
Alscher, A. "10 Jahre E-Health in Deutschland (2008-2018) - Beiträge und Projekte der samedi GmbH als Festschrift zum 10-jährigen Firmenjubiläum", Alscher, Alexander (Hrsg.), samedi GmbH, Berlin, 2018 Keller, K. „Medizinische Zusammenarbeit und Buchungs-Software für den Gesundheitssektor“ April 2016, conhIT Messe, Berlin

Datenschutzkonzept:
Sicherheitskonzept_der_samedi_GmbH_1.pdf
Technische_und_organisatorische_Maßnahmen_der_samedi_GmbH_1.pdf
Zertifikat_Samedi_GmbH_Gepr__Datenschutz_1.pdf


Qualitätssicherungskonzept:
Keine Angabe durch den Projektträger